anrufenmailenkontaktterminteilenFacebook
Praxis für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde</br>Martin N. Radwan   , Windhagen

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.

Maschinelle Wurzelkanalbehandlung


Die maschinelle Wurzelkanalaufbereitung ist eine Weiterentwicklung der manuellen Aufbereitung und wird mit Feilensystemen durchgeführt, die in einem Handstück geführt und bewegt werden. Verschiedene Programme ermöglichen die Kombination einer rechts- und linksdrehenden Rotation der Kanalfeile, wodurch der Wurzelkanal noch sicherer und effektiver aufbereitet und vergrößert werden kann.
(Weitere Hintergrundinformationen unter der Rubrik „besondere Leistungen“ – Stichwort: Wurzelbehandlungen)

Die dafür zur Anwendung kommenden Feilen sind Einmalinstrumente, die nur bei einem Patienten und einem einzigen Zahn zur Anwendung kommen dürfen, um einen Instrumentenbruch durch Überlastung oder Materialermüdung auszuschließen.

Einen weiteren Beitrag zur sicheren Vermeidung einer Instrumentenfraktur leistet die präzise Abstimmung der Motorkraft (Drehmoment) und Drehzahl auf die Feile, damit das Instrument während des Gebrauches auch im abgebogenen Kanal nicht wegen Überlastung brechen kann.

Vorteile sind: Massive Erleichterung der Wurzelkanalaufbereitung gerade bei hinteren Zähnen durch ein Feilendesign mit verbessertem Materialabtrag ohne Gefahr einer Instrumentenfraktur.

zurück

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

wir können in unserer Praxis ein wenig Entwarnung und Rückkehr zur Normalität vermelden und geben Folgendes bekannt:

Angesichts rückgängiger Ansteckungszahlen und der verbesserten Belieferung der Praxen mit den dringend benötigten Schutzausrüstungen, aber auch das in Zahnarztpraxen für gewöhnlich hohe Hygieneniveau versetzt uns in die Lage, die normalen zahnärztlichen Behandlungen wieder aufzunehmen. Dies gilt insbesondere für die halbjährlichen Kontrolluntersuchungen und für Behandlungen, bei denen keine Aerosolentwicklung zu befürchten ist. Aber auch invasivere Maßnahmen, die wir bisher auch im Rahmen der Schmerzbehandlung durchgeführt haben, können unter Einhaltung der empfohlenen Hygienevorschriften ohne Einschränkung vorgenommen werden. Wir können Ihnen also für alle Behandlungen wieder Termine anbieten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Praxis für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Martin Radwan